Fachgelaber

Für fachlich interessierte AgenturkundInnen genauso wie für alle KollegInnen der Zunft: An dieser Stelle setzen wir immer mal wieder kleine Spots auf die How-tos und Dos und Don’ts s unserer Gestaltungswerkzeuge. Wie und oft auch warum machen wir Dinge so oder bewusst ganz anders? Nichts davon ist in Stein gemeißelt: Anregungen fürs Nochmal-komplett-anders-Machen nehmen wir immer gerne entgegen.

Ein gutes Portrait – was ist das eigentlich?

Als Portraitfotografin bin ich ständig auf der Suche nach inspirierenden Menschen und vor allem Gesichtern. Die Kulisse rings herum ist nicht unwichtig, tritt aber oft völlig in den Hintergrund, wenn ich etwas Besonderes in einem Menschen erkenne. 

Weiterlesen »

Social Media ist eine Illusion

Aufmerksamkeit. Die Währung in Social Media. Und etwas, mit dem von Vielen unklug umgegangen wurde. Über Social Media (Marketing) ist viel gesagt worden, aber ist es in einer nachhaltigen Welt noch souverän, kommerzielle Social Media-Plattformen zu nutzen?

Weiterlesen »

Keywords mit Leuchtturmfunktion

Wer mit seinen Themen im Netz gefunden werden will, braucht gute SEO. Geschickt gewählte Keywords und eine ausgefeilte SEO-Strategie sind heutzutage überlebenswichtig, um in der großen weiten Welt der Suchmaschinen für relevante Fragen und Themen gefunden zu werden. Denn was nützt eine Webseite, die keiner findet?

Weiterlesen »

Gendern – Gedanken aus dem Lektorat

Darüber, dass es ein berechtigtes Bedürfnis gibt, geschlechtergerecht zu formulieren, braucht wohl nicht mehr diskutiert zu werden. Der Lösung, wie dieses Bedürfnis jeweils umgesetzt wird, kann man* sich auf unterschiedliche Weise nähern.

Weiterlesen »

Im Dschungel der Farben

Wer kennt das nicht: Im Urlaub viele schöne Fotos gemacht und die sollen jetzt am besten groß ausgedruckt an die Wand oder in ein Fotobuch. Nur leider sehen die gedruckten Bilder fast nie so aus, wie auf der Kamera oder wie sie am Computerbildschirm wirkten – zu dunkel, mit einem eigenartigen Farbstich oder die Motive sehen plötzlich ganz grell aus.   

Weiterlesen »

Mit Abstand am Besten

Jedes Webprojekt beginnt mit einer Flut an Informationen: Fließtexte, Headlines, Bilder, Grafiken und Animationen – und daraus soll am Schluss im besten Fall ein wunderschönes, aber vor allem funktionales und übersichtliches Layout entstehen …

Weiterlesen »